Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo
minibalken
weis
news

Startseite



Allgemeines
Voraussetzungen


PHP
Variablen
Textausgabe/echo

Mathemathische Funktionen
if/else-Anweisung
for-Schleife

while-Schleife
Arrays und foreach
Dateien (Lesen/Schreiben)
Datum und Zeit in PHP
E-Mails
Cookies
Runden

MySQL
Verbindung

Daten auslesen (SELECT)
Daten hinzufügen (INSERT)
Daten löschen (DELETE)
Daten ändern (UPDATE)

Sicherheit
Eingaben maskieren

SQL Injektionen verhindern

Smarty Template-Engine
Was ist Smarty?

Installation und Einbindung
Templates anzeigen
Variablen übergeben
Code ignorieren
Schleifen mit Smarty







weis
weis
home_überschrift

(Auf-/Ab-)Runden in PHP


Für das Runden von Zahlen stehen in PHP drei Befehle zur Verfügung.

Zum einen "round" für das klassische Runden auf eine beliebige Anzahl von stellen, zum anderen ceil und floor zum permanenten auf- bzw. abrunden. Fangen wir einfach mit einem Beispiel zu "round" an.

<?php
$zahl = round(4.57543, 2);
echo $zahl;
?>






Das Ergebnis wäre in unserem Fall 4.58, die Zahl würde erwartungsgemäß auf zwei Stellen gereundet.
Und wie sieht es bei Ceil und floor aus?

<?php
$abrunden  =  floor(4.57543);
$aufrunden =   ceil(4.57543);

echo $abrunden."<br>".$aufrunden;
?>


Das Ergebnis dieses Beispiels ist die Ausgabe von 4 bzw 5. Ceil und floor runden also immer zur ganzen Zahl auf und ab. Möchte man mit "round" zur ganzen Zahl runden, kann man natürlich dort auch 0 für die Stellenangabe einsetzen, statt 2 wie in unserem Beispiel.
 
weis


Der Browser der Zukunft,
jetzt für Android: