Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo
minibalken
weis
news

Startseite



Allgemeines
Voraussetzungen


PHP
Variablen
Textausgabe/echo

Mathemathische Funktionen
if/else-Anweisung
for-Schleife

while-Schleife
Arrays und foreach
Dateien (Lesen/Schreiben)
Datum und Zeit in PHP
E-Mails
Cookies
Runden

MySQL
Verbindung

Daten auslesen (SELECT)
Daten hinzufügen (INSERT)
Daten löschen (DELETE)
Daten ändern (UPDATE)

Sicherheit
Eingaben maskieren

SQL Injektionen verhindern

Smarty Template-Engine
Was ist Smarty?

Installation und Einbindung
Templates anzeigen
Variablen übergeben
Code ignorieren
Schleifen mit Smarty







weis
weis
home_überschrift

Datensätze per DELETE-Befehl mit PHP/MySQL aus einer Datenbank löschen


Datensätze werden bei MySQL mit dem "DELETE"-Befehl gelöscht. Das ist sehr einfach, die Syntax lautet:

DELETE FROM tabellenname WHERE [Bedingung];

Gelöscht werden alle Datensätze aus einer Tabelle, die eine bestimmte Bedindung erfüllen. Als Beispiel soll unsere Mitarbeiter-Tabelle dienen, die schon in SELECT vorgestellt wurde. Wir möchten hier alle Mitarbeiter löschen, die mehr als 2000€ verdienen. Dazu genügt folgender Befehl (wir gehen davon aus, dass eine Verbindung bereits hergestellt ist):





<?php
DELETE FROM mitarbeiter WHERE gehalt>2000;
mysql_query($sql,$verbindung) or die(mysql_error());
?>


Dies genügt schon ! Nun sind alle Mitarbeiter gelöscht, die mehr als 2000€ verdienen.
 
weis


Der Browser der Zukunft,
jetzt für Android: